Cloud Lösungen

Cloud Computing - ganzheitliche Lösungen für Unternehmen

Der Ausbau der Datennetze mit schnellen Breitbandverbindungen hat auch die Entwicklung der Cloud Technologien vorangetrieben. So werden Cloud Lösungen auch für Unternehmen immer interessanter. Für Betriebe gibt es verschiedene Möglichkeiten, in die Cloud einzusteigen. Der Datenaustausch über öffentliche Server wie beispielsweise Dropbox stellt eine Möglichkeit dar. Hier ist die Gefahr der Sicherheitslücken jedoch erheblich. Daher werden Cloud Lösungen angeboten, die eine geschlossene Cloud allein für das Unternehmen bieten, sogenannte Private Cloud Solutions. Eine andere Variante ist die Hybrid Cloud, eine Mischform aus öffentlicher und privater Cloud. Wie diese Lösungen im Detail aussehen können, soll hier näher beleuchtet werden.

Datenwolken für Unternehmen - Cloud Lösungen im Überblick

Public Cloud Lösungen

Wenn ein Unternehmen sein Intranet auf Cloud Services umstellen möchte, muss zunächst geprüft werden, welche Lösung für den Betrieb die Beste ist. Es gibt IT-Dienstleister, die Lösungen auf öffentlichen Cloudservern anbieten, sogenannte Public Cloud Solutions. Werden die Sicherheitsstandards eingehalten, kann diese Lösung für mittelständische Betriebe durchaus infrage kommen. Wichtig ist der entsprechende Umbau der IT-Struktur im Betrieb selber, damit die Vorteile der Cloud voll zum Tragen kommen. Für Konzerne mit Tochtergesellschaften, die auf eine schnelle innerbetriebliche Kommunikation angewiesen sind, werden andere Cloud Lösungen notwendig.

Private Cloud Lösungen

Die Private Cloud für ein Unternehmen ist eine Businessdienstleistung, die eine eigens für den Konzern integrierte Infrastruktur beinhaltet. Die Dienste werden vom Unternehmen selbst betrieben. Da ausschliesslich die eigenen Mitarbeiter Zugriff auf die Cloud Services haben, ist der Datenschutz gewährleistet. Die Vorteile für den Endnutzer im Betrieb ist eine gut skalierbare Infrastruktur der innerbetrieblichen Informations- und Kommunikationstechnik. Wartungsfreie Anwendungen sind ein weiteres Plus. Da Private Cloud Solutions unter Umständen sehr kostenintensiv sein könne, gibt es Hybridlösungen.

Hybride Cloud Lösungen

Hybride Cloud Lösungen stellen eine häufige Form der Cloudnutzung für Unternehmen dar. Businessdienste werden hierbei auf einer geteilten und einer lokalen Infrastruktur bereitgestellt. Das hat den Vorteil, das bestimmte Dienste über öffentliche Server laufen, in denen bereits eine Struktur vorhanden ist. Datenschutzkritische Anwendungen werden im Intranet, dem betriebsinternen Teil der hybriden Cloud Lösung betrieben. Wichtig ist eine klare Aufschlüsselung der Daten. Die Trennung der Geschäftsprozesse in datenschutzkritische und -unkritische Arbeitsabläufe ist zwingend erforderlich. Eine genaue Einteilung und Klassifizierung aller Daten muss konsequent durchgeführt werden. Ein gutes Monitoring ist hierbei besonders wichtig, damit keine Sicherheitslücken entstehen können.

Die Cloud - individuelle Lösungen für moderne Unternehmen

Die Umstellung auf die Cloud stellt in jedem Fall eine Herausforderung dar, die ein Unternehmen nicht alleine bewältigen kann. Die genaue Analyse der betrieblichen Infrastruktur ist genau so wichtig wie die in der Cloud bereitgestellten Services. Ganzheitliche Lösungen sind gefragt. Möchte man nicht in einer Parallelwelt zwischen Cloud- und alter IT-Umgebung landen, kommt man um gute Businessdienste nicht herum. Cloud Projekte sollten gut geplant werden. Die Umstellung des betrieblichen Intranet auf Cloud Server ist ein Prozess, der schrittweise durchgeführt werden muss. Aspekte des Datenschutzes müssen ebenso einfliessen wie finanzielle Aspekte. Es gibt für jeden Betrieb die passende Cloud. Lösungen für individuelle Problemstellungen sind dank moderner Cloud Technologie möglich geworden. Cloud Lösungen sind zukunftsweisend und werden bald unumgänglich sein.